Kampfsportcenter & Fitness Center

Kirchplatz. 6
59329 Wadersloh

 

Fon: 0176-42127665

 

sak-wadersloh@gmx.de

Ab dem 01.01.2011 haben Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre einen Anspruch auf Leistungen aus dem Bildungs- und Teilhabepaket (Ab dem 01.08.2019, 15€ mtl.) bis zu 180€ im Jahr für die Mitgliedschaft. Bitte sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne weiter!

Body Transformer

Der Body Transformer ist wahrscheinlich das revolutionärste Trainingssystem unserer Zeit. Die Zielsetzung bei seiner Entwicklung war möglichst viele Muskelgruppen zeitgleich zu trainieren. Sein Einsatz erfolgt heute bereits in folgenden Bereichen: Therapie, Prävention, Wellness, Fitness, Beauty, Leistungssport 

 

 

 

Mit dem Body Transformer kann in verschiedenen Intensitätsbereichen trainiert werden. Mit unterschiedlichen Impulsstärken wird auf die Wünsche der verschiedenen Zielgruppen eingegangen. Die Anwendungsdauer beträgt 10 bis 20 Minuten.

 

 

 

Aufwendige Entwicklungs- und Detailarbeiten erschufen in einer mehr als 10jährigen Entwicklungszeit die Body Transformer Technologie. Das Geheimnis der Wirksamkeit verbirgt sich in einer einzigartig sensiblen Technologie. Die Materialauswahl und die perfekte Feinabstimmung aller verwendeten Komponenten entscheiden über den Erfolg der gesteuerten feinsensorischen und feinmotorischen Funktionsabläufe. Diverse gewonnene Erfahrungen waren erforderlich um die gewünschten außergewöhnlichen Ergebnisse zu ermöglichen und die vielen negativen Begleiterscheinungen und Wirkhemmnisse zu erkennen und zu eliminieren. Mehr als 10 Jahre aufwendiger Detail- und Entwicklungsarbeiten führten zur heutigen Perfektion der Body Transformer Stimulationstechnologie.
Die beeindruckenden Studienergebnisse wurden ausschließlich unter Verwendung der Originalkomponenten erzielt.

 

 

 

Durch die systemintegrierten Elektrodensysteme gelingt erstmals die Applikation feinenergetischer Impulse, die mit Hilfe des zentralen Nervensystems die Muskeln (außer die des Kopfes) gleichmäßig erfassen. Die vielen außergewöhnlichen Ergebnisse sind hierauf zurückzuführen.

 

 

 

EIN ALLESKÖNNER IN HOHER QUALITÄT

 

 

Es entsteht über nur kurze Zeiträume schon weitgehend ideale muskuläre Verhältnisse, die zu einer bemerkenswerten Leistungssteigerung, Stabilisierung und Entlastung der Rücken- und Gelenkstrukturen und zu einer Optimierung der Atemtätigkeit führen können.

Über eine ausgeprägte Hypertrophie und der selektiven Ansteuerung aller Muskeln, gelingt es muskuläre Defizite und Dysbalancen weitgehend auszugleichen und die Trainingsdauer auf nur 10 bis 20 Minuten zu reduzieren. Bereits hiermit können kurzfristige Ergebnisse zur Linderung oder zur kompletten Beschwerdebefreiung selbst bei chronischen Rücken- und Gelenkbeschwerden und der Inkontinenz beobachtet werden. Das Training erfolgt statisch ohne jede Gelenkbelastung und bietet somit für viele Zielgruppen eine hochwirksame und oft einzige Trainingsalternative.

Große Nachfrage am Body Transformer kann daher bereits aus weiten Teilen der Bevölkerung - und aus erklärlichen Gründen entsteht auch ein fundamentales Interesse aus den Bereichen Fitness, Wellness, Beauty, Prävention und Rehabilitation - beobachtet werden.

 

 

 

NEUE STUDIENERGEBNISSE ZUM BODY TRANSFORMER IM LEISTUNGSPORT

 


 

Das Training erfordert im Bereich des Leistungssports einen großen Teil des Tages. Neben sportartspezifischem Training muss der allgemeinen athletischen Ausbildung ausreichend Zeit gewidmet werden. Dies gilt besonders im Bereich des Nachwuchstrainings. Im Leistungssport bei Kindern und Jugendlichen ist wegen der steigenden schulischen Beanspruchung eine Steigerung der Trainingsquantität in vielen Fällen nicht mehr möglich. Somit muss eine Verbesserung der sportlichen Leistungsfähigkeit durch eine Steigerung der Trainingsqualität erreicht werden. An dieser Stelle setzt die vorliegende Studie an.

 

 

 

Die Trainingswissenschaft ist immer auf der Suche nach Trainigsmethoden, die die Effektivität vorhandener Trainingsmethoden übertreffen. Aus diesem Grund rücken mechanisch oder elektrisch erzeugte Trainigsreize, z.B. die Elektrostimulation am Body Transformer, in den Mittelpunkt. 

 

Die Verbesserung der Kraftfähigkeit steht in vielen Sportarten in direkter Verbindung mit einer verbesserten Leistungsfähigkeit. Somit hat das Krafttraining im hohen Leistungsbreich schon seit einiger Zeit einen festen Platz im Trainingsplan. 

Das Ganzkörper-Elektromyosimulation am Body Transformer bietet die Möglichkeit, alle Muskelgruppen zeitgleich zu trainieren. Die vorhandenen Studien zum Ganzkörpertraining am Body Transformer befassen sich mit Nichtsportlern, Patienten, Freizeitsportlern und Sportstudenten. Die Ergebnisse zeigen eine viel versprechende Wirkung auf die Kraftfähigkeiten.

 

 

 

 

 

Kommen Sie vorbei, wir helfen Ihnen gerne!